Aktuelles aus der Marienschule

Marienschule außer Rand und Band

Am Mittwoch, den 9.010.2019 ging es in der Marienschule hoch her. Grund war der Sänger und Liedermacher Herr H, der den Marienkindern ordentlich einheizte. Auch die Lehrer wurden nicht verschont. Sie mussten gemeinsam mit den Kindern singen, springen und tanzen. Als ehemaliger Lehrer wusste Herr H ganz genau, wie er die Kinder ansprechen musste. So tobte bereits nach kurzer Zeit das ganze Forum. Die Liedertexte und die eingängigen Melodien beherrschten die Kinder schnell und sagen sie lautstark mit. In den Texten ging es um Freundschaft, um Liebhaben und um ganz viele Tiere z.B. erzählte ein Lied von Emma der Ente, die immer verpennt. Von der 1.bis zur 4.Klasse waren alle Kinder begeistert und freuten sich über ein Poster mit der Unterschrift ihres neuen Stars. Herr H war bestimmt nicht zum letzten Mal an der Marienschule. Das Konzert wurde von einem großzügigen, anonymen Spender gesponsert, dem wir auf diesem Wege noch einmal ganz herzlichen Dank sagen möchten.

Klicken zum Vergrößern

Klicken zum Vergrößern

Klicken zum Vergrößern

Klicken zum Vergrößern

 

 

Der Förderverein begrüßt die Erstklässler

Klicken zum Vergrößern

Förderverein der Marienschule überrascht die Erstklässler
 
Nachdem die Erstklässler in der vergangenen Woche das Gebäude der Marienschule kennengelernt haben, mit ihren Paten ihre neue Lernumwelt eroberten und Bekanntschaft mit vielen neuen Kindern und Lehrern machten, wurden sie am Freitag, den 6.09.19 vom Förderverein der Marienschule begrüßt. Der Förderverein übergab den Kindern Willkommens-Taschen, in denen viel tolle Überraschungen steckten. Die Freude bei den Kindern war riesig.

So macht der Schulstart noch mehr Spaß.
 
 

Einschulung der Erstklässler

DSC_5346.JPGHDSC_5399.JPG

Mit einem schönen Wortgottesdienst und einer anschließend tollen Einschulungsfeier wurden die Erstklässler in die Gemeinschaft der Marienschule feierlich aufgenommen. Den Gottesdienst hatten die zukünftigen Paten (Viertklässler) vorbereitet und auch durchgeführt. Enorme Unterstützung erhielten diese von Frau Leifert. In der Schule ging es dann weiter. Die 3.Schuljahre empfingen die neuen Marienkinder mit Ruscheln am Eingang der Schule. Die Zweitklässler hatten extra für diesen Tag eine schöne Geschichte als Theaterstück eingeübt und führten diese vor. Auch die Hip-hop AG zeigte, was sie mit ihrer Lehrerin Frau Kuhmann mit viel Spaß und Freude gelernt haben. Am Ende der Feier zogen die Klassen, geführt von den Patenkindern in ihren Klassenraum zur 1.Unterrichtsstunde.

Alle Kinder, Lehrerinnen  und Lehrer, alle Erzieher und Mitarbeiter wünschen den neuen Marienkindern einen guten Start ins Schulleben. 

 

 

Verabschiedung von den Großen

Am letzten Schultag wurde noch einmal so richtig groß gefeiert und wir haben uns damit von allen Kindern aus der 4a und 4b verabschiedet. 

Dem Publikum wurde ein tolles Programm geboten mit einstudierten Tänzen und einem Sketch. Natürlich durfte auch das traditionelle Lied "Alte Schule, altes Haus" nicht fehlen. Auch die Lehrer haben sich von den Großen verabschiedet mit dem Lied "Wir sagen euch Tschüß und winken euch zu".

Liebe Viertklässler, danke für das bunte Programm, das ihr uns geboten habt! Wir wünschen euch alles Gute für eure Zukunft und einen guten Start an den neuen Schulen.

Allen anderen Marienkindern und deren Familien wünschen wir sonnige und erholsame Ferien. Bleibt gesund und kommt alle nach den Ferien munter zurück bye.

DSC_5279.JPG          DSC_5280.JPG

DSC_5288.JPG          DSC_5294.JPG

DSC_5305.JPG          DSC_5310.JPG

DSC_5326.JPG

 

11.500 gesammelte Deckel in der Marienschule

In den letzten Wochen und Monaten haben die Marienkinder fleißig Plastikdeckel für die Aktion "Deckel für Polio-Impfungen" gesammelt. Insgesamt ist die stolze Summe von 11.500 Deckeln zusammen gekommen. Damit können 23 Kinder gegen Polio geimpft werden heart!

Die Schüler konnten Schätzungen abgeben, wieviele Deckel insgesamt gesammelt wurden. Ein Junge ist Schätzkönig geworden und hat einen tollen Preis dafür bekommen teeth_smile

DSC_5298.JPG

 

heart-lichen Dank an unseren Förderverein

für das

Hille Pupille Puppentheater

Am Dienstag, den 9.7.19 überraschte der Förderverein die Kinder der Marienschule mit einem tollen Theaterstück des Puppenspieltheaters Hille Pupille. Die großen und kleinen und auch die zukünftigen Marienkinder verfolgten gebannt die fantastische Vorstellung. Das Thema Umweltverschmutzung stand im Mittelpunkt des Stückes. Es handelte von Bienen und Libellen, denen der Nektar und die Pollen der Pflanzen nicht mehr schmeckten, von einer Knoblauchkröte, die sich Sorgen um ihren Laich( Eier) machte und von einem Fischotter, der in einem stinkenden Tümpel leben sollte. Schnell war die Verbindung zum Insektensterben und zu den fehlenden Blühwiesen gezogen, denn auch der Vogel Susi hatte Probleme seine Jungen mit Insekten zu füttern. Die Marienkinder waren von dem Theaterstück begeistert. Sie versprachen, zukünftig auf ihre Umwelt zu achten.

Klicken zum VergrößernDSC_5263.JPGKlicken zum VergrößernDSC_5258.JPG

 

Dankeschön- Grillen für alle guten Geister der Marienschule

Mit einem geselligen Beisammensein mit gutem Essen und Getränken haben sich die Mitarbeiterinnen der OGS und das Kollegium der Marienschule bei allen ehrenamtlichen Helfern und Unterstützern für den tollen Einsatz im Schuljahr 2018/19 bedankt.

Klicken zum VergrößernDSC_5255.JPG

 

Sportfest der Marienschule

Klicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum Vergrößern

Unser Förderverein sorgte für das leibliche Wohl der Kinder. Obst, Gemüse und Getränke warteten auf die hungrigen Sportler.

Klicken zum Vergrößern

Klicken zum Vergrößern

 

Ältere Fotos und Berichte finden Sie unter dem Menüpunkt Galerie.  


Blühwiesen an der Marienschule

Wir alle freuen uns über die wunderschön blühenden Wiesen, die wir gemeinsam mit der Stadt im Februar angelegt haben. Es brummt und summt überall und die vielen unterschiedlichen Blumen verwandeln den Schulhof in ein Blumen- und Insektenparadies. Unterschiedliche Wildbienen, Erdhummeln, ja sogar Libellen können wir beobachten. Die Insektensteine und Insektenhotels, die wir bereits vorbereitend im Januar 2019 gebaut habe, laden die Insekten nun zur Eiablage ein. Auf der letzten Schülerversammlung waren wir uns alle einig:

Nicht nur die Insekten haben etwas von den Blühwiesen, auch wir. 

Klicken zum Vergrößern

Klicken zum Vergrößern

Klicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum Vergrößern


Waldjugendspiele 2019

Unsere Viertklässler nahmen am Mittwoch, den 8.5.2019 an den Waldjugendspielen in Flaesheim teil. Insgesamt waren 10 Klassen am Start und durften die tollen Waldstation kennenlernen. Ganz begeistert waren die Kinder von den netten Rangern, die viele Bereiche des Waldes genau erklärten und anschaulich zeigten.

20190508_082750
20190508_083635
20190508_085929
Klicken zum Vergrößern
20190508_092650
Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern
20190508_093529
Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern
20190508_100441
20190508_100640
20190508_100647
Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern
20190508_102130
20190508_103852
Klicken zum Vergrößern
20190508_111137
Klicken zum Vergrößern
20190508_112708
Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern
20190508_122415
Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern

 

Welttag des Buches

Zum Weltag des Buches besuchte die Klasse 4b der Marienschule den Sixtuskindergarten. Die Viertklässler lasen den Kindergartenkindern Bilderbücher vor. Gespannt lauschten diese den Texten und schauten sich die Bilder an.

20190430_100913
20190430_101008
20190430_101318
20190430_101428
20190430_101833
20190430_103907

 

Frühlingsfest am 12.4.2019

Morgen startet die Schule nach zwei Wochen Osterferien wieder. Wir hoffen, dass alle Marienkinder und deren Familien entspannte Ferien und schöne Ostertage hatten. Gerne erinnern wir uns an unser Frühlingsfest zurück, welches am letzten Schultag vor den Osterferien bei uns im Forum in der 4. Stunde stattfand. 

Die Kinder haben ein buntes Programm präsentiert. Nach einer musikalischen Begrüßung der Afrika-AG, wurden verschiedene Frühlingslieder- und gedichte vorgeführt. Besonders aufgeregt waren unsere Erstklässler, die ein Frühlingslied sowie ein Kükengedicht toll vorführten. 

DSC_5061.JPG          DSC_5063.JPG

DSC_5066.JPG

Die Klasse 2b zeigte einen Tanz der Bäume, die Klasse 3a präsentierte Frösche in der Nacht, die Klassen 2a und 3a zeigten ein Frühlingslied, welches die Klasse 2a mit einem Klatschrhytmus beendete. Zum Schluss zeigten die Klassen 4a und 4b gemeinsam ein Deutschland-Gedicht und einen Deutschland-Rap, passend zu ihrem aktuellen Sachunterrichtsthema. 

DSC_5070.JPG          DSC_5072.JPG

DSC_5074.JPG          DSC_5076.JPG

DSC_5081.JPG          DSC_5082.JPG

DSC_5084.JPG

Den stimmungsvollen Abschluss unseres Festes machte die Hip Hop AG, die aus einigen Kindern der 2a und 2b besteht. Das war wirklich eine tolle einstudierte Choreographie, die vom Publikum noch eine Zugabe forderte.

DSC_5087.JPG          DSC_5090.JPG

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

bye Die Gewinner des Völkerball- und Fußballturniers bye

Nach vielen spannenden Spielen, gab es vier glückliche Gewinner unseres Turniertages, denen wir einen Pokal überreichen durften.

Herzlichen Glückwunsch nochmal an unsere Gewinner:

Klasse 2a Fußball 20190411_115644

Klasse 4b Fußball 20190411_115815

Klasse 1a Völkerball 20190411_120039

Klasse 3a Völkerball 20190411_120135     

Wir hatten einen wirklich schönen Tag!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Völkerball- und Fußballturnier der Marienschule thumbs_up

Kurz vor den Osterferien waren alle Marienkinder noch einmal sportlich unterwegs. Am Donnerstag, den 11.4.2019 ging es zum Sportplatz am Lippspieker. Dort standen Völkerball und Fußball auf dem Programm. Jede Klasse stellte jeweils ein Team mit Völkerballern/innen und eins mit Fußballern/innen. Nach einem gemeinsamen Warmmachen, starteten unsere Spiele. Dabei traten die Klassen 1 und 2 sowie die Klassen 3 und 4 gegeneinander an.

20190411_081912     20190411_081828

20190411_083612     20190411_093458

IMG-20190411-WA0004          IMG-20190411-WA0007

IMG-20190411-WA0008         IMG-20190411-WA0023

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Blühwiesen für die Marienschule

Auf dem Weg zur insektenfreundlichen Schule m...

Bagger und LKW sind vor den Osterferien angerollt und trafen die ersten Vorbereitungen für unsere Blühwiesen.

Die Kinder freuen sich schon auf das Aussäen, denn jede Klasse übernimmt eine Patenschaft für eine Wiese. Das wurde in unserem Schulparlament beschlossen.

IMG_20190327_134718771     IMG_20190408_110106063     IMG_20190404_075633505

DSC_4984.JPG     DSC_4999.JPG

          DSC_5035.JPG

DSC_5046.JPG         DSC_5052.JPG


 musicband Sinnfonieorchester des WDR bei uns zu Besuch musicband

Heute (am 18.03.2019) hatten wir tollen, großen Besuch bei uns in der Marienschule. Das WDR Sinnfonieorchester hat uns einige Stücke von Felix Mendelssohn Bartholdy vorgespielt. Außerdem wurden uns die einzelnen Blechblasinstrumente kurz erklärt und gezeigt. 

Der Dackl zeigte uns per Videobotschaft einige spannende Informationen aus dem Leben von Felix Mendelssohn Bartholdy. 

Ein Stück haben wir in den Klassen schon vorher eingeübt, dass wir sogar das Sinnfonieorchester mit unserem Gesang unterstützen konnten. 

Die Maus (aus der Sendung mit der Maus) war auch beim Konzert dabei und hatte sich in der Tuba versteckt teeth_smile.

Alle Marienkinder und Lehrer freuen und bedanken sich für das tolle Konzert in unserem Forum.

DSC_4950.JPG       DSC_4957.JPG

DSC_4961.JPG       DSC_4974.JPG

DSC_4975.JPG       DSC_4978.JPG 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stark auch ohne Muckis  

Zur Zeit findet wieder das Präventionsprogramm "Stark auch ohne Muckis" für die 2a und 2b bei uns in der Marienschule statt. In insgesamt 8 Schulstunden (für jede Klasse) lernen die Kinder Tipps und Tricks kennen, wie Konflikte und Probleme ohne Gewalt gelöst werden können.

Gemeinsam mit dem Trainer Daniel Dudek werden die Kinder sicherer in ihrer Kommunikation und ihrem Auftreten. Sie lernen ihre eigenen Grenzen klarer wahrzunehmen, um zu erkennen, was gut für sie ist. 

20190315_085544    DSC_4936.JPG

DSC_4937.JPG     DSC_4941.JPG

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

y Marienschule helau, helau, helau y

Am Freitag, den 1.3.2019 verwandelte sich unsere Marienschule in eine kunterbunte Fantasiewelt.Feen, Hexen, Cowboys, Ninjas, Prinzessinnen, Hasen, Ritter, Meerjungfrauen und noch viele andere Gäste besuchten die Schule.

Auch die zukünftigen Schulkinder des Sixtuskindergartens waren zu Besuch gekommen, um gemeinsam mit uns Karneval zu feiern. 

Höhepunkt war, wie in jedem Jahr, die große Polonaise durch die Schule und über den Schulhof und die anschließende tolle Karnevalsfeier im Forum, die von Herrn Langkamp gestaltet wurde.

Mit Einradfahren, zaubern und jonglieren brachte er wieder alle großen und kleinen Zuschauer zum Lachen und zum Staunen.

Auch die Zirkus AG hatte ihren Auftritt und zeigte eine tolle Darbietung.

Genial war die Abschlusspyramide !

Drei Mädchen aus dem 3. und 4. Schuljahr tanzten einen coolen Tanz vor.

Zum Schluss bebte der Boden noch im Forum, denn alle 200 Kinder tanzten mit ihren Lehrern ausgelassen zur Musik.

Klicken zum VergrößernKlicken zum Vergrößern

Klicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum Vergrößern

 


1. Schülerversammlung in 2019

Am Freitag, den 15.02.2019 haben sich alle Marienkinder in der 3. Stunde im Forum zur Schülerversammlung getroffen.

Die neuen Klassensprecher haben gemeinsam mit dem neuen Vertrauenslehrer, Herrn Langkamp, die Schülerversammlung vorbereitet und moderiert.

DSC_4717.JPG          DSC_4725.JPG

Über viele wichtige Dinge wurde gesprochen, abgestimmt und informiert, wie zum Beispiel:

- die Regelung in den großen Pausen kann weiterhin so bleiben. Das bedeutet, dass die Kinder pro Pause einmal den Schulhof wechseln dürfen.

- Frau Eltrup als vorherige Vertrauenslehrerin wurde noch einmal für ihre tolle Arbeit gelobt und ihr wurde mit einem riesigen Applaus gedankt.

- Frau Ploner informierte uns über das Insektensterben und die Idee, dass unser Schulhof Blühwiesen bekommt.

DSC_4728.JPG

- die Schülerakademie erzählte von ihren letzten Ausflügen.

DSC_4735.JPG

- die neuen Streitschlichter stellten sich vor.

DSC_4744.JPG

- die Marienschule beteiligt sich an einer Aktion und sammelt Plastikdeckel von Flaschen. Pro 500 Deckel kann eine Pollio-Impfung im Kongo, in Afghanistan oder in Pakistan bezahlt werden.

DSC_4737.JPG

Zum Abschluss der Schülerversammlung sangen wir noch die Schulhymne.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Computer - AG

Zum Halbjahresende endet leider auch die Computer-AG für die 4b.

Wir haben in der AG:

-  Texte am Computer geschrieben und gestaltet

- gelernt wie ein Computer funktioniert

- die Tasten, Funktionen und Zeichen eines Computers kennengelernt

- kostenlose Spiele von "Der Sendung mit der Maus" ausprobiert

- und vieles mehr 1.

Hier kommt ein kleines Beispiel von Dio.

 Dio.odt

20181122_125422          20181122_125503

--------------------------------------------------------------------------------------------

FROHE WEIHNACHTEN 

Wir wünschen allen Marienkindern, deren Eltern, dem Förderverein und allen Freunden und Förderern der Marienschule ein frohes Weihnachtsfest und besinnliche Stunden im Kreise der Liebsten.

Außerdem noch einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Liebe und Gute für 2019!

20181224_074644

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Adventszauber in der Marienschule
 
Am Freitag, den 30.11.2018 fand an der Marienschule das Schulfest „Adventszauber“ statt. Alle Marienkinder haben mit ihren Lehrern und Eltern das Schulhaus wunderschön weihnachtlich geschmückt, damit sich am Schulfest „Adventszauber“ das weihnachtliche Kribbeln im Bauch einstellt. Das ist schließlich auch gelungen. Mit großen Augen staunten die Kinder, die Eltern und die Gäste , als sie die bezaubernden Vorführungen der Marienkinder sahen. Überall war geschäftiges Treiben und es roch nach Tannenzweigen, Plätzchen und Waffeln. In den wunderschön geschmückten Klassenräumen konnten die Besucher basteln ( Sticker, Kerzen,  Bastelangebote , Kekskerzen, usw.) oder sich eine tolle Krippenausstellung mit selbstgemachter Beleuchtung ansehen.
Der sehr engagierte Förderverein der Marienschule sorgte für Kaffee und Waffeln und hatte als absolutes Highlight ein Glückrad aufgestellt, an dem man viele tolle Preise gewinnen konnte.
Einen ganz besonderen Stand fand man im Forum der Schule. Dort verkaufte die Schülerfirma „Müllmäuse“   Selbstgebasteltes, Selbstgenähtes und Selbstgebautes aus Müll für einen kleine Preis. Seit dem Sommer produzierten die Kinder bereits ganz fleißig einmal in der Woche unterschiedliche Sachen, z.B. nähten sie mit der Nähmaschine aus Tetra Pak - Milchtüten / Getränketüten schöne Geldbörsen.  Am Ende des Adventszauber konnten die Müllmäuse stolz den Betrag von 133€ in die Khayelitsha-Kasse legen.  Durch alle  verkauften Bastelarbeiten an den Verkaufsständen kam ein Betrag von 500 € zusammen, der von den Müllmäusen und der Afrika AG am Donnerstag , den 12.12.2018 an die Vorsitzende des Fördervereins Khayeltisha Frau Rentsch persönlich übergeben wurde. Nun haben die Kinder im Township  Khayelitsha /Kapstadt auch Weihnachten, denn für die 500€ werden schöne Dinge für sie gekauft.

 

Klicken zum Vergrößern44b

Herr Langkamp ist neuer Vertrauenslehrer

IMG-20181210-WA0008

Die Marienkinder haben im November in einer geheimen Wahl einen neuen Vertrauenslehrer/eine neue Vertrauenslehrerin gewählt. Die meisten Stimmen hat Herr Langkamp erhalten 1

Im Januar findet unsere nächste Schülerversammlung statt, die Herr Langkamp dann zum ersten Mal hält. Wir freuen uns darüber und sagen heartlichen Glückwunsch zur neuen Aufgabe des Vertrauenslehrers. 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Theaterfahrt nach Marl 

Am Montag durften wir, dank des lieben Nikolauses, mit dem Bus nach Marl ins Theater fahren. Dort haben wir uns das Stück "Frau Holle" angeschaut. Alle Marienkinder hatten viel Spaß und einen sehr schönen Vormittag wink_smile thumbs_up.

            

20181210_085144     20181210_090130     

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Besuch vom Nikolaus 

DSC_4504.JPG     DSC_4508.JPG

Am gestrigen Nikolaustag hatten wir hohen Besuch bei uns in der Marienschule. Nikolaus und Knecht Ruprecht haben mit uns im Forum die Nikolausfeier gefeiert. 

DSC_4519.JPG          DSC_4528.JPG

Nachdem einige Klassen etwas vorgeführt haben, hat der Nikolaus in sein goldenes Buch geschaut. Darin standen einige schöne Dinge, die im letzten Jahr in der Marienschule passiert sind. Gespannt lauschten die Kinder den Worten des Nikolauses, als er von einer Überraschung berichtete.

DSC_4539.JPG          DSC_4546.JPG

Am kommenden Montag (10.12.18) fahren alle Marienkinder ins Theater nach Marl und schauen sich das Stück "Frau Holle" an 1. Mit einem tosenden Applaus bedankten sich die Marienkinder für das tolle Geschenk. Der Nikolaus berichtete dann noch, dass eigentlich der Applaus dem Förderverein der Marienschule gehört, denn der hat ihn schließlich bestellt und für die Theaterkarten und die 5 Busse gesorgt. 

DSC_4550.JPG          DSC_4561.JPG

Zum Schluss sangen die Kinder "Lasst uns froh und munter sein" beim Auszug von Nikolaus und Knecht Ruprecht. Für die Frühstückspause gab es eine weitere, diesmal leckere Überraschung. Jedes Kind bekam noch einen leckeren Stutenkerl, der von den Mitgliedern des Fördervereins ausgeteilt wurde. 

DSC_4569.JPG          DSC_4574.JPG

Wir sagen DANKE beim Förderverein für die tolle Nikolausfeier, denn all die schönen Überraschungen (wie die Busfahrt, die Theaterkarten und die Stutenkerle) wären ohne euch nicht möglich heart.

Wir sind sooooooooo froh, euch zu haben !

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Adventszauber

DSC_4405.JPG      DSC_4410.JPG

DSC_4411.JPG        DSC_4415.JPG

Noch mehr Fotos zum Adventszauber findet ihr unter:

- Über uns

- Projekte und Feste

DSC_4423.JPG

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Immer montags gemeinsames Adventssingen 

In der Adventszeit treffen wir uns immer montags mit allen Marienkindern im Forum, um weihnachtliche Lieder zu singen und um die Adventskerzen gemeinsam anzuzünden.

   DSC_4480.JPG     DSC_4483.JPG

----------------------------------------------------------------------------------------------------

EINLADUNG zum ADVENTSZAUBER 

Am Freitag, den 30.11.2018 findet der Adventszauber in der Marienschule von 16:00-19:00 Uhr statt. Wir laden hiermit alle Eltern, Kinder und Interessierte heartlich ein. Viele tolle Aktionen in den Klassenräumen, ein Weihnachtsbasar, Spiel- und Bastelangebote sowie einige weihnachtliche Vorführungen freuen sich auf viele Gäste. 

Die Einladung wurde von der Computer-AG der 4b gestaltet 1

          

20181122_125422      20181122_125503

 Adventszauber.docx

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Autorenlesung am 02.11.2018

Am letzten Freitag hatten wir tollen Besuch bei uns in der Marienschule. Der Autor und Illustrator von den Kinderbüchern "Ritterrost", Jörg Hilbert, hat uns besucht.

Die Marienkinder hörten gespannt seiner Lesung aus dem Buch "Ritterrost auf Schatzsuche" zu und staunten über seine zeichnerischen und musikalischen Einschübe.

Im Anschluss an die Lesung wurden den Kindern noch Fragen beantwortet, die sie an den Beruf des Kinderbuchautors hatten. Als Erinnerung an diesen besonderen Tag hat die Marienschule ein signiertes Buch für die Schulbücherei bekommen und jede Klasse ein signiertes Ritterrost-Poster.

DSC_4382.JPG           DSC_4384.JPG

DSC_4385.JPG           DSC_4387.JPG

DSC_4388.JPG          DSC_4392.JPG

DSC_4396.JPG          DSC_4398.JPG

Herbstfest 

Am 12.Oktober fand in der Marienschule das Herbstfest statt. Die Marienkindern zauberten mit ihren Lehrern ein tolles, abwechslungsreiches Programm, was alle Zuschauer wieder mal zum Staunen brachte. Sogar unsere Jüngsten standen mutig auf der Bühne. Herzlichen Dank an die Marienkinder und besonders an die engagierten Lehrer, die alles mit den Kindern einstudierten ohne dass die Kinder die Lust am Lernen und Vorführen verloren.

Klicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernDSC_4371.JPGDSC_4375.JPGKlicken zum VergrößernKlicken zum Vergrößern

Umweltprojekt der Stadt Haltern am See

Am ersten Tag nach den Herbstferien haben unsere 3. Klassen ein ganz besonderes Projekt erlebt. Die Stadt Haltern hat für alle Grundschulen ein Umweltprojekt angeboten, indem es hauptsächlich um Insekten ging. Manchmal ärgern sie uns ganz besonders, manchmal machen sie uns Angst, aber wir brauchen die Insekten für unsere Natur, für unsere Blumen, Früchte, Gemüse und für unsere Tiere. Wenn es keine Insekten mehr gibt, werden die Blüten nicht mehr bestäubt und es entstehen keine Früchte, kein Obst und kein Gemüse mehr. Irgendwann gibt es dann gar keine Pflanzen mehr, die wir Menschen ganz dringend brauchen, damit wir leben können.

Früher konnten die Insekten, besonders die Wildbienen, ihre Eier in alten Bäumen, Gestrüpp und in der Erde ablegen. Heute sorgt jeder dafür, dass der Garten ganz aufgeräumt ist. Nirgendwo liegt Holz herum und der Boden besteht aus Steinen oder Beton. Damit die Wildbienen trotzdem einen Ort finden, wo sie ihre Eier sicher ablegen können, haben die Kindern in dem Projekt tolle Insektenhotels gebaut.

Im Frühjahr, wenn wir die gesamten Wegränder unseres Schulhofes in Wildblumenwiesen verwandeln, werden die Insektenhotels dort aufgestellt, so dass die Wildbienen Nektar und Pollen von den Wildblumen sammeln können und ihre Eier mit einem Nahrungsvorrat im Insektenhotel ablegen können.

Klicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernKlicken zum VergrößernIMG-20181029-WA0016Klicken zum VergrößernKlicken zum Vergrößern

 

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

  DSC_4253.JPG          DSC_4243.JPG

DSC_4254.JPG          DSC_4256.JPG

Verkehrssicherheitstage 2018

Am Donnerstag und Freitag (4.+5.10.2018) hatten wir die Verkehrssicherheitstage an der Marienschule. Es wurden noch einmal die Regeln des Straßenverkehrs, das Tragen von heller Kleidung in der Dunkelheit sowie das verkehrssichere Fahrrad wiederholt. Auf dem Schulhof waren die Erst- und Zweitklässler aktiv und sind einen Rollerparcours gefahren. Die Dritt- und Viertklässler haben das Fahren mit dem Fahrrad in einem Fahrradparcours geübt. Alle Marienkinder bekamen die Möglichkeit sich in einen LkW zu setzen und selber einmal auszuprobieren, wie schwierig es im Führerhaus ist, die anderen Verkehrsteilnehmer zu sehen. 

DSC_4228.JPG          DSC_4230.JPG

DSC_4238.JPG

 zurück

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wandern für die Marienschule 

Letzten Freitag (28.09.2018) fand unsere große Sponsorenwanderung statt. Alle Marienkinder machten sich bei gutem Wetter auf den Weg (6 km, 9 km oder 12 km) und wanderten für unsere Marienschule. Die sportlichen Kinder hielten tapfer durch und wurden tatkräftig durch ihre Sponsoren für jeden gelaufenen Kilometer unterstützt. An der Schule angekommen, warteten sogar noch einige Spielestationen auf die Kinder.

Die eingesammelten Spenden kommen den zukünftigen Präventionsprojekten der Marienschule ("Stark ohne Muckis" und "Mein Körper gehört mir")  zu Gute, also haben alle Marienkinder etwas davon.

heart Vielen Dank an alle Eltern, die uns mit den Spielestationen unterstützt haben und an alle Sponsoren heart. Ein ganz besonderer Dank gilt unserem Förderverein, der Müsli-Riegel und Wasser für die tollen Wanderer spendierte.

20180928_084639          

20180928_113042          IMG-20180928-WA0016

IMG-20180928-WA0026         IMG-20180928-WA0038

IMG-20180928-WA0041      IMG-20180928-WA0065       IMG-20180929-WA0023

zurück

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Viele sportliche Marienkinder xyxthumbs

Gestern (Mittwoch, den 19.09.2018) haben wir nach der ersten großen Pause fast 50 Kindern im Forum das Deutsche Sportabzeichen verliehen. 

heartlichen Glückwunsch an alle sportlichen Marienkinder - das habt ihr wirklich super gemacht 1.

DSC_4210.JPG          DSC_4211.JPG

DSC_4213.JPG          DSC_4216.JPG

DSC_4218.JPG          DSC_4224.JPG

zurück

------------------------------------------------------------------------------------------------

 Wir verabschieden uns von Frau Siepert

Nach 22 Jahren an der Marienschule geht unsere liebe Sekretärin, Frau Siepert, in den wohlverdienten Ruhestand.

Am Freitag (14.09.2018) haben sich die Marienkinder, Lehrer, die OGS und einige Eltern mit einer kleinen Feier von ihr verabschiedet.

Wir wünschen Frau Siepert alles Liebe und Gute und hoffen, dass sie uns zwischendurch immer mal besuchen kommt.

Unsere neue Sekretärin, Frau Gurowski, ist ab heute an der Marienschule.

Wir freuen uns sehr darüber und heißen sie 

heartlich Willkommen. 

DSC_4118.JPG          DSC_4126.JPG

DSC_4133.JPG          DSC_4140.JPG

zurück

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

DSC_4039.JPG

Herzlichen Willkommen an der Marienschule
 
Nach der Einschulung, an der alle Marienkinder die Erstklässler in die Schulgemeinde aufgenommen haben, wurden die 1.Klassen nun auch von dem Förderverein der Marienschule ganz herzlich begrüßt. Mit großen Engagement haben die Mitglieder des Vorstandes Spielzeug und andere schöne Überraschungen gesammelt, gekauft und in Tüten verpackt. Auch ein ganz besonderer rotblauer Silbenstift, der im Deutschunterricht das Lernen erleichtern soll, wurde für alle neuen Marienkinder angeschafft. Die Erstklässler freuten sich riesig über die tollen Geschenke.
 

zurück

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsere neuen I-Männchen sind da

Herzlich Willkommen bei uns an der Marienschule, liebe Erstklässler. Nach einer so langen Zeit des Wartens war am 30.08.2018 endlich euer erster Schultag. Die anderen Marienkinder und die Lehrer haben sich sehr auf euch gefreut und haben die Rabe-Leo-Klasse und die Hasenklasse herzlich begrüßt.

Nach dem Einschulungsgottesdienst in der Sixtuskirche hatten die Zweitklässler und die Zirkus-AG ein tolles Programm für euch vorbereitet. 

20180830_095502          IMG-20180830-WA0014

IMG-20180830-WA0025          IMG-20180830-WA0027   

20190411_081828
20190411_081912
20190411_083612
20190411_093458
20190411_115644
20190411_115815
20190411_120039
20190411_120135
Klicken zum Vergrößern
DSC_5061.JPG
DSC_5063.JPG
DSC_5066.JPG
DSC_5070.JPG
DSC_5072.JPG
DSC_5074.JPG
DSC_5076.JPG
DSC_5081.JPG
DSC_5082.JPG
DSC_5084.JPG
DSC_5087.JPG
DSC_5090.JPG
DSC_5279.JPG
DSC_5280.JPG
DSC_5288.JPG
DSC_5294.JPG
DSC_5298.JPG
DSC_5305.JPG
DSC_5310.JPG
DSC_5326.JPG
IMG-20190411-WA0004
IMG-20190411-WA0007
IMG-20190411-WA0008
IMG-20190411-WA0023

zurück

DSC_4316.JPG
DSC_4320.JPG
DSC_4322.JPG
DSC_4329.JPG
DSC_4332.JPG
DSC_4342.JPG
DSC_4345.JPG
DSC_4350.JPG
DSC_4353.JPG
DSC_4369.JPG
DSC_4370.JPG
DSC_4371.JPG
DSC_4375.JPG
DSC_4377.JPG
DSC_4378.JPG
DSC_4380.JPG