Tagesablauf

Neben dem Freispiel, Angeboten in der Gruppe und dem Mittagessen im Vormittagsbereich, bieten wir 8 feste Hausaufgabengruppen (pro Klasse eine Gruppe) in der Zeit von 13:45-14:45 Uhr an. 

So sieht unser Tagesplan aus:

11:25-13:30 Uhr: Freies Spiel und Angebote in den Gruppen

12:00-13:30 Uhr: Mittagessen

13:40-14:40 Uhr: Hausaufgaben

14:45-15:00 Uhr: Erste Abholzeit

14:45-15:45 Uhr: AG-Angebote, Freies Spiel und Angebote in den Gruppen

15:45-16:00 Uhr: Zweite Abholzeit 

 

Tägliche Freispielphase von 11:30-13:40 Uhr und 14:45-16:00 Uhr

Hier können die Kinder eigene Spielmöglichkeiten wählen (zum Beispiel malen, lesen, basteln, toben, entspannen…) in den Gruppenräumen, auf dem Schulhof und im Schulgarten. 

Offene Angebote während des Freispiels.

Hier entscheiden die Kinder täglich selbst, ob sie an einem unserer Angebote teilnehmen möchten oder nicht.

Wir bieten:

Situativ angeleitete Angebote

Zum Beispiel: Kreativangebote, Gesellschaftsspiele, Gruppenspiele…

 

Freies Spielen

Lego, Playmobil, Puppenecke, Kapla-Steine, Bauteppiche…

 

Lesestunden                                                                 

Zwei Mal pro Woche haben die Kinder die Möglichkeit sich von den Lesepaten (ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Stiftung "Halterner für Halterner") in das Reich der Fantasie entführen zu lassen.

 

Interkultureller Leseclub

In Zusammenarbeit mit der Stiftung "Lesen" hat die OGS einen interkulturellen Leseclub eingerichtet. Hier können die Kinder in gemütlicher Atmosphäre in Büchern und Zeitschriften stöbern. Durch Aktivitäten rund um Buch und Lesen (zum Beispiel malen, spielen und basteln) wird das Interesse am Lesen geweckt. Auf diese Weise werden Lesemotivation und Lesefähigkeit der Kinder gefördert.

 

Schulgarten                                                                                                                 

Hier können unsere Kinder selber pflanzen, aussähen, pflegen und ihre Entwicklung beobachten. 2 Gartenbereiche stehen unter einem ganz besonderem Motto: Das Vier-Jahreszeiten-Beet und das Sinnesbeet mit Pflanzen, die Geruchs-, Tast- und Geschmackssinn herausfordern.