Religionsprojekte

Religionsprojekttag am 17.10.2017

DSC_2181 DSC_2185 DSC_2201 DSC_2202 DSC_2208DSC_2226

Am Relgionsprojekttag (Dienstag, 17.10.2017) beschäftigten sich die Zweitklässler auf vielfältige Weise mit dem Thema "Erntedank".

Zur abschließenden Segensfeier luden sie die Mitschüler der 1. Klassen sowie Senioren aus dem benachbarten Altenwohnheim ins Forum ein.

Die verschiedenen Gruppen deckten einen Gott-sei-Dank-Tisch und präsentierten einen gemalten Danke-Baum. Außerdem wurden in Liedern, Tänzen und rhytmischen Spielen die Freude über die eigenen glücklichen Lebensumstände zum Ausdruck gebracht. Gleichzeitig rückten die Zweitklässler aber auch die Bewahrung der Schöpfung und das Teilen mit Notleidenden in kleinen Theaterszenen und Fürbitten ins Bewusstsein.

DSC_2256 DSC_2250 DSC_2239 DSC_2234

——————————————————————————————————————————————————————————————

Religionsprojekt am 02.05.2017

DSC_0421 DSC_0419 DSC_0412 DSC_0408

Ein Religions-Projekttag zum Thema "Frieden" fand am Dienstag, den 02.05.2017 für die ersten und zweiten Klassen sowie für die Willkommensklasse statt.

Als Vorbereitung auf den Peace Run, der die Marienschule am 10.05.2017 besuchen wird, haben die Kinder Friedenssymbole gebastelt. Herr van Endern hat uns zunächst einmal mit einer Streitgeschichte auf das Thema eingestimmt. Nach dem Gestalten und Vorstellen der Friedenssymbole ging Herr van Endern abschließend noch auf den Friedensgruß, der auch im Gottesdienst stattfindet, ein. Die Kinder gaben sich diesen und verabschiedeten sich mit einem Friedenslied.

DSC_0427 DSC_0436 DSC_0439 DSC_0447 DSC_0455

 

————————————————————————————————————————————————————————————————

 

DSC_9542DSC_9538

 

 

 

 

 

DSC_9547Am 6. März 2017 fand unser Projekttag Religion für die 4. Klassen statt.

Wir besuchten die St. Sixtus Kirche, um viele Informationen über die Kirche und Gegenstände in der Kirche zu sammeln.

Dabei halfen uns 15 kfd Frauen aus der Gemeinde, die ein spannendes Kirchenquiz erstellten und uns damit durch die Kirche führten.

Wir entdeckten viele Dinge, die uns vorher noch nie aufgefallen waren und konnten den gesamten Kirchenraum begehen.

DSC_9548 DSC_9553 DSC_9555 DSC_9557 DSC_9560 DSC_9563

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

In diesem Schuljahr haben wir bereits zwei große Religionsprojekte durchgeführt. Das erste Projekt war für die Klassen  1 und 2. Die Kinder beschäftigten sich mit dem Thema Erntedank und besuchten den Ernteteppich in der Marienkirche. Danach gestalteten sie in Gruppen eigene Ernteteppiche in der Schule und stellten sich diese gegenseitig vor.

img_8688

Die 3. und 4.Klassen haben sich im November mit der Kirche und was alles dazu gehört befasst. In kleinen Gruppen besuchten sie verschiedene Orte in Haltern, an dem er wichtige Informationen über die Kirchengemeinde Sixtus gab. So wurde der Friedhof besucht, das Josefshaus, das Pfarrbüro der Marienkirche, die Orgelbühne der Sixtuskirche und die Anna Statue an der Muttergottesstiege. An jedem Ort war eine Person aus der Gemeinde, der den Kindern wichtige Infos gab. Wieder in der Schule angekommen, stellten die einzelnen Gruppen den anderen Kindern ihre besuchten Ort vor.